Moralisch gerechtfertigte Nazi-Vergleiche

Die letzte Gleichschaltung erfolgte unter ihm

Big in India: Der Führer des Deutschen Reichs von 1933 bis 1945

Rösler als Nazi- das passt doch nun wirklich nicht. Die Griechen hatten schon phantasievollere Kritik zu bieten. Sie kriegen etliche Milliarden, um den Bankrott zu vermeiden, und fordern noch mehr- als „Reparationsleistungen“ für den Zweiten Weltkrieg. Rösler und Merkel, die sich verständlicherweise weigern, werden auf die übliche Weise parodiert, die Deutschlands Geschichte zu bieten hat.

In den Kommentarzeilen der großen deutschen Zeitungen kocht der Volkszorn- BILD, Welt, Sueddeutsche, taz- alle halten zusammen und fordern nun „erst recht“ den Bankrott Griechenlands und den Austritt aus dem Euroraum.  Erstaunlich, zu was ein Nazi-Vergleich so alles führen kann. Aber sind die deutschen Leserkommentatoren eigentlich in der richtigen Position, sich über Nazi-Vergleiche aufzuregen?

Wer das herausfinden möchte, muss einfach nur ein Artikel zum Thema „Israel“ oder „USA“ suchen und schon findet er raus: Die Deutschen lieben den Nazi-Vergleich als Argumentation wie kein anderes Volk auf der Welt (s.auch: Warum die Deutschen die Nazi-Jagd so sehr lieben). In der „WELT“ wird so gut wie jeder Artikel zum Thema Israel so heiß diskutiert, dass die Kommentarfunktion deaktiviert werden muss. Was bedeutet: Wir als Nachfahren der Nazis sind die einzigen, die das moralische Recht haben, andere mit den Nazis zu vergleichen. Wenn es die Griechen tun, ist es ein Skandal, aber wenn wir es tun, dann ist es konstruktive Kritik.

2 Antworten to “Moralisch gerechtfertigte Nazi-Vergleiche”

  1. aron2201sperber Says:

    die lächerlichste Empörung über Hitler-Vergleiche, ist mir bei Jürgen Elsässer begegnet:

    http://aron2201sperber.wordpress.com/2011/08/02/wer-zuerst-hitler-sagt/

  2. Guerrero Says:

    „The Hitler Game“. dazu gibts auch ein wunderbares amerikanisches Kabarett…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: